Schriftgröße: . normal . groß . größer
Polnisch Englisch Deutsch
 
 
 

Präambel zum Prüfzeichen des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin

Das Biosphärenreservat steht vor allem für einzigartige, geschützte Landschaften und für hohe Lebensqualität in einer kulturhistorisch geprägten Region. Der hohe Bekanntheitsgrad, die gut entwickelte Infrastruktur und die Nähe zu Berlin sind weitere günstige Standortvorteile. Aufgabe des Biosphärenreservates ist es, entsprechend dem UNESCO-Programm
„Man and Biosphere“
Grundlagen für eine nachhaltige Nutzung und für eine wirksame Erhaltung der natürlichen Ressourcen der Biosphäre zu entwickeln bzw. diese beispielhaft umzusetzen. Ein Instrument, um diesen internationalen Auftrag zu erfüllen, ist das Prüfzeichen des Biosphärenreservates.

Seit 1998 können die Unternehmen mit dem Prüfzeichen des Biosphärenreservates ausgezeichnet werden, deren wirtschaftliche Tätigkeit sich an den Zielen des Biosphärenreservates ausrichtet und zu deren Verwirklichung sie beitragen möchten.
Mit dem Prüfzeichen wird ein ganzheitlicher, gesamtgesellschaftlicher Ansatz verfolgt, der imWesentlichen diese Kernpunkte beinhaltet:

 

Besonderheit der Kulturlandschaft & Artenvielfalt

Der Träger des Prüfzeichens weiß um die Einzigartigkeit und Besonderheiten der eiszeitlich geprägten, vom Menschen gestalteten Kulturlandschaft und der ihr innewohnenden Arten- und Formenvielfalt und trägt zu deren Erhalt, Pflege und Entwicklung bei.

 
Regionalität & Tradition

Bevorzugt wird in den wirtschaftlichen Tätigkeiten des Prüfzeichenträgers der Bezug zur Tradition und zum Regionaltypischen hergestellt. Besonderer Wert wird dabei unter anderem auf den Erhalt alter, regionaler Nutzsorten gelegt. Die Verwendung gentechnisch veränderter Sorten und Produkte wird dagegen wegen der weitgehend ungeklärten Risiken für die gesamte Umwelt abgelehnt.
Die Förderung von Regionaltypischem und kulturellem Brauchtum sowie deren Umsetzung durch Angebote und Produkte im eigenen Unternehmen oder ehrenamtliches Engagement ist dem Träger des Prüfzeichens ein wichtiges Anliegen.

 

Nachhaltigkeit & Klimaschutz

Der Träger des Prüfzeichens nutzt bevorzugt erneuerbare Ressourcen, geht besonders sparsam mit den nicht erneuerbaren Ressourcen um und zeigt aktiv Verantwortung für den Erhalt der Lebensgrundlagen für die kommenden Generationen und für den Klimaschutz.

Schaffung regionaler Wertschöpfungskreisläufe & soziale Verantwortung
Durch die Mitgestaltung regionaler Wertschöpfungskreisläufe und die damit verbundene Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen und Einkommen zeigt der Träger des Prüfzeichens in besonderem Maße soziale Verantwortung.


Qualität

Die Träger des Prüfzeichens gewährleisten immer eine höchste, geprüfte Qualität ihrer angebotenen Produkte und Dienstleistungen, von der sich die Verbraucher vor Ort überzeugen können.

 

Mit dem Prüfzeichen können gerade die Wirtschaftszweige und -strukturen unserer Region wettbewerbsfähig gehalten werden, die schon in der Vergangenheit unsere wertvolle Kulturlandschaft prägten. Mit ihnen kann auch in der Zukunft diese Landschaft als attraktiver Lebens- und Erholungsraum erhalten und weiter entwickelt werden. Die Träger des Prüfzeichens leisten einen hohen eigenverantwortlichen Beitrag zur Sicherung und Weiterentwicklung unserer Kulturlandschaft. Dieses Engagement wird durch das Logo des Prüfzeichens sichtbar gemacht.

Wer dieses Zeichen sieht und diese Produkte oder die damit angebotenen Dienstleistungen nachfragt, unterstützt aktiv die nachhaltige Entwicklung der Region des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin als eine Region mit Zukunft.