Schriftgröße: . normal . groß . größer
Polnisch Englisch Deutsch
 
 
 

Wildtier Management

Der Kulturlandschaft Uckermark e.V. verfügt über drei Eigenjagdbezirke (EJB). Dazu gehört der EJB in der Kernzone des Grumsiner Forstes, der direkt benachbarte EJB mit einem Teil der Altkünkendorfer Feldflur und der EJB in der Kernzone des Naturschutzgebietes Eulenberge.

Der Verein führt seit Jahren ein mit der Verwaltung des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin für den Jagdbezirk in der Kernzone des Grumsiner Forstes abgestimmtes Wildmanagement durch. Für alle Eigenjagdbezirke wurden seit 2015 trilaterale Vereinbarungen zwischen einem Jagdausübungsberechtigten, der das Wildmanagement praktisch umsetzt, dem Verein als Flächeneigentümer und der Schutzgebietsverwaltung geschlossen. In dieser Vereinbarung wird das im Rahmen der FFH-Managementplanung erarbeitete Konzept zum Wildmanagement in Totalreservaten im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin umgesetzt.