Schriftgröße: . normal . groß . größer
Polnisch Englisch Deutsch
 
 
 

Bundesfreiwilligendienst

Bundesfreiwilligendienst im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

 

Die Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin werden nach Ihren Fähigkeiten und Neigungen nach Absprache eingesetzt. Im Rahmen der Tätigkeit wird sowohl eine Unterstützung bei der täglichen Verwaltungsarbeit, als auch eine verantwortliche Bearbeitung von Projekten und Tätigkeiten unter Anleitung z.T. in Zusammenarbeit mit Partnern wie der Naturwacht Brandenburgs angestrebt. Je nach Bedarf sind z.B. folgende Einsatzgebiete möglich:

 

- im praktischen Freilandeinsatz

- im Umweltbildungsbereich

- im Projekt- und Verwaltungsbereich

- gemischt in mehreren Tätigkeitsbereichen

 

Mögliche Schwerpunkte:

Einsatzschwerpunkt in der Tätigkeitsgruppe Naturschutz- und Landschaftspflege, Gewässer-, Luft-, Boden-, Ressourcenschutz:

 

- Pflegemaßnahmen im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

- Anlage und Pflege von Besucherlenkungs- und Informationseinrichtungen

- Artenschutzmaßnahmen

- Zählungen, Kartierungen, Bestandsaufnahmen, Tierbeobachtungen

- Dateneingabe und -interpretation

 

Einsatzschwerpunkt in der Tätigkeitsgruppe Umweltbildung und Besucherinformation:

 

- Durchführung von Exkursionen und Vorträgen

- Entwicklung und Betreuung von Ausstellungen, Informationsständen und – material

- Öffentlichkeitsarbeit

 

Bewerberinnen und Bewerber können sich telefonisch oder per Email an den o.g Ansprechpaertner wenden. Die Zusendung eines aussagefähigen Lebenslaufes aus dem insbesondere die Erfahrungen oder Wünsche in Bezug auf die Tätigkeit in einem Großschutzgebiet hervor geht, ist erwünscht.

 

Ansprechpartner:

Herr Graumann

16278 Angermünde

03331/3654-21

www.schorfheide-chorin.de