Schriftgröße: . normal . groß . größer
Polnisch Englisch Deutsch
 
 
 

Naturschutzhof Brodowin

natur

 

Das Projekt "Naturschutzfachliche Optimierung des großflächigen Ökolandbaus
am Beispiel des Demeterbetriebes Ökodorf Brodowin"
ist ein Erprobungs- und Entwicklungsvorhaben und wird vom Bundesamt für Naturschutz gefördert.

 

natur

Das Projekt untersucht die Konflikte zwischen Ökologischem Landbau und Naturschutz und erarbeitet Lösungswege.

Weitere Informationen finden Sie unter www.naturschutzhof.de

 

natur

Projektdauer: März 2001 - 2005/2006
Gefördert vom Bundesamt für Naturschutz (BfN)
Träger: Ökodorf Brodowin e.V.


Kooperationspartner:   

  • Landwirtschaftbetrieb "Ökodorf Brodowin"
  • Landesumweltamt Brandenburg Abt. Großschutzgebiete (LUA)
  • Leibniz-Zentrum für Agrarlandschafts- forschung Müncheberg (ZALF) e.V.
  • Naturschutzbund Deutschland (NABU)

 

Eine DVD mit einer ausführlichen Erläuterung, Filmen zu den Projektteilgebieten, Forschungsergebnissen und möglichen Problemlösungen kann man bei der Verwaltung des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin  Hoher Steinweg 5-6, 16278 Angermünde  oder im Infobüro des Schutzgebietes Töpferstraße 1, 16247 Joachimsthal Tel.: 033361 / 633 80 bestellen.