Schriftgröße: . normal . groß . größer
Polnisch Englisch Deutsch
 
 
 

Freiwillige Ranger in Brandenburg

 

Brandenburg ist mit seinen Wäldern, Seen, Flüssen, Bächen, Wiesen.....zu jeder Jahreszeit reich an großen und kleinen Naturschätzen.  Freiwillige Ranger- ehrenamtliche Mitarbeiter der Naturwacht in den 15 Großschutzgebieten Brandenburgs, helfen aktiv mit, diese Schätze zu bewahren und zu pflegen. Menschen, die Interesse an einem solchen freiwilligen Engagement haben, bieten wir ab sofort die Möglichkeit, in verschiedenen Arbeitsfeldern mitzuhelfen. Dabei gibt es viele Angebote, die vom praktischen Artenschutz bis zur Besucherbetreuung in Infozentren reichen. Sprechen Sie uns an! Im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin kümmern sich zwei Freiwilligen-Koordinatoren um Sie und informieren Sie gern über Ihre Einsatzmöglichkeiten.  Als freiwilliger Ranger sind Sie über die Naturwacht Brandenburg unfall- und haftpflichtversichert. Je nach Tätigkeit wird Ihnen notwendige Ausrüstung zur Verfügung gestellt. Zitat: „Ich engagiere mich gern, um die Möglichkeiten des Naturerlebens an die Menschen heranzutragen und den zukünftigen Generationen zu erhalten.“ (Anne Bellag, ehrenamtlich engagiert für einen naturverträglichen Reittourismus im Naturpark Nuthe-Nieplitz) „Am besten gefällt mir, wenn man die Kraniche im Sonnenaufgang aufsteigen sieht.“ (Sascha Schröter, Schüler, Freiwilliger im Kranichschutz im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

 

Ihre Ansprechpartner im
Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin

Noch mehr Informationen finden Sie unter
www.naturwacht.de


 

frei
Landschaftspflege
frei
Artenschutz
frei
Biotopverbessernde Maßnahmen